Contoh Soal B1 Deutsch

Bagi yang memerlukan Contoh Soal-Soal Tes B1 Deutsch silahkan  klik tautan di bawah ini :

TELC Deutsch B1 Ubungtest

Goethe Deutsch B1 Ubungtest

Iklan

Contoh Bewerbung

MUSTAFA
Dr. Grosz-Str. 3
39126 Magdeburg

Schulzentrum an der Grenzstraße
Grenzstraße 90
28217 Bremen

Magdeburg, 13.12.2010

Bewerbung um ein Praktikum

Sehr geehrte Damen und Herren,

ich komme aus Indonesien und studiere jetzt in Magdeburg an der Otto-Von-Guericke Universität. In meiner Heimat habe ich in der Berufschule gearbeitet. Ich bin stellvertretender Schulleiter und zuständig in der Personalentwicklung und im Qualitätmanagementssystem.

Ich möchte ein Praktikum in Deutschland absolvieren. Dabei will ich die Personalentwicklung und das Qualitätmanagementsystem lernen und verbessern. Deshalb interessiere ich mich für Ihre Institution.

Ich bin flexibel, teamfähig, selbständig, fleißig und schnell lernfähig.

Für Ihre Antwort danke ich Ihnen im Voraus.

Mit Freundlichen Grüßen,

MUSTAFA

Contoh Surat Formal

Sehr geehrter Herr Fabisch,

zuerst möchte ich mich kurz vorstellen. Ich bin Mustafa und ich komme aus Indonesien. In Deutschland bin ich ein Stipendiat bei InWEnt seit Juni 2010. In Indonesien bin ich ein stellvertretender Schulleiter in der Abteilung Personalentwicklung und des Qualitätsmanagement-Systems von Beruf. Ich unterrichte auch Tourismus und Computer. Nun studiere ich an der Otto-Von-Guericke Universität in Magdeburg bis 11.02.2011.

Heute in Magdeburg bekam ich von Frau Felzmann (InWEnt Regionales Zentrum Bremen) eine Information und die Vereinbarung von meinem Praktikum in Ihrem Schulzentrum. Ich möchte mich herzlich bedanken für das Praktikum. Ich werde mein Praktikum in Ihrem Schulzentrum vom 14.02.2012 bis 06.05.2011 absolvieren.

Ich möchte von Ihnen einige Informationen bekommen, inwieweit ich mich für das Praktikum in Ihrem Schulzentrum vorbereiten muss.

Ich freue mich auf Ihre Informationen und ich wünsche Ihnen ein frohes Weihnachtsfest und ein neues Jahr.

Mit freundlichen Grüßen,

Mustafa

Contoh Surat Informal

Magdeburg, 12.01.2011

Lieber Herr Whittaker,

danke für Deinen Brief, Ich habe mich sehr gefreut. Ich freue mich, dass ich mit dir Briefe schreiben kann und dadurch neue Freundschaften habe.

Ich mache mein ILT hier in Magdeburg (Deutschland) seit ersten Oktober aber ich habe seit Juni in Deutschland Deutsch gelernt. Ich war zwei Monate in Saarbrücken und zwei Monate in Mannheim. Früher habe ich Englisch und Französisch gelernt, weil ich mit Touristen in meiner Heimatstadt sprechen muss. Ich spreche Indonesich, Englisch und ein bisschen Deutsch jetzt. Aber ich bin sicher, dass sich mein Deutsch verbessern wird.

Für mich ist Deutsch lernen sehr interessant, weil ich jede Woche auch sechs Stunden Unterricht habe und jeden Tag muss ich sprechen. Am liebsten mag ich Sprechen, Schreiben und Grammatik lernen. Sie helfen mir das Deutsch gut zuverstehen. Am Wochenende habe ich viel freie Zeit, deshalb muss ich lernen. Manchmal am Wochenende gehe ich mit meinen Kollegen spazieren. Ich weiß, dass du einen Bruder in Deutschland hast. Bleibt er in Mainz oder? Erinnere mich von Deiner Geschichte. Das ist gut, wenn du nach Deutschland fliegen kannst.

Vielen Dank noch einmal für Deinen Brief. Ich freue mich auf den nächsten Brief.

Viele Grüße,

Dein Mustafa

Hari-Hari dalam Seminggu

Monday Montag mohn-tahk
Tuesday Dienstag deens-tahk
Wednesday Mittwoch mit-vock
Thursday Donnerstag don-ers-tahk
Friday Freitag fry-tahk
Saturday
(N & E Germany)
Samstag
Sonnabend
zahms-tahk
zon-nah-bent
Sunday Sonntag zon-tahk
day der Tag (-e) dehr tahk
morning der Morgen (-) mawr-gun
afternoon der Nachmittag (-e) nakh-mih-tahk
evening der Abend (-e) ah-bunt
night die Nacht (ä, -e) nahkt
today Heute hoy-tuh
tomorrow Morgen mawr-gun
tonight heute Abend hoy-tuh ah-bunt
yesterday Gestern geh-stairn
last night gestern Abend geh-stairn ah-bunt
week die Woche (-n) voh-kuh
weekend das Wochenende (-n) voh-ken-en-duh
daily Täglich teh-glikh
weekly Wöchentlich wer-khent-likh

Angka

0 null nool
1 eins ines 1st erste
2 zwei tsvy 2nd zweite
3 drei dry 3rd dritte
4 vier feer 4th vierte
5 fünf fewnf 5th fünfte
6 sechs zecks 6th sechste
7 sieben zee-bun 7th siebte
8 acht ahkht 8th Achte
9 neun noyn 9th neunte
10 zehn tsayn 10th zehnte
11 elf elf 11th elfte
12 zwölf tsvurlf 12th zwölfte
13 dreizehn dry-tsayn 13th dreizehnte
14 vierzehn feer-tsayn 14th vierzehnte
15 fünfzehn fewnf-tsayn 15th fünfzehnte
16 sechzehn zeck-tsayn 16th sechzehnte
17 siebzehn zeep-tsayn 17th siebzehnte
18 achtzehn ahkh-tsayn 18th achtzehnte
19 neunzehn noyn-tsayn 19th neunzehnte
20 zwanzig tsvahn-tsikh 20th zwanzigste
21 einundzwanzig ine-oont-tsvahn-tsikh 21st einundzwanzigste
22 zweiundzwanzig tsvy-oont-tsvahn-tsikh 22nd zweiundzwanzigste
23 dreiundzwanzig dry-oont-tsvahn-tsikh 23rd dreiundzwanzigste
24 vierundzwanzig feer-oont-tsvahn-tsikh 24th vierundzwanzigste
30 dreißig dry-sikh 30th dreißigste
40 vierzig feer-tsikh 40th vierzigste
50 fünfzig fewnf-tsikh 50th fünfzigste
60 sechzig zekh-tsikh 60th sechzigste
70 siebzig zeep-tsikh 70th siebzigste
80 achtzig ahkh-tsikh 80th achtzigste
90 neunzig noyn-tsikh 90th neunzigste
100 (ein)hundert ine-hoon-duhrt
1,000 (ein)tausend ine-tow-zuhnt